Medische Erklärungen

In einigen Fällen werden Kostenrückerstattungsanfragen akzeptiert, wenn ein ärztliches Attest eines Arztes (MD) im Dienste einer zugelassenen, medizinischen Klinik vorgelegt wird. Zwecks Begutachtung einer beantragten Kostenrückerstattung benötigen wir die nachfolgenden Informationen:

  • Name, Unterschrift und Kontaktdaten des behandelnden Arztes
  • Name und Sozialversicherungsnummer des Fluggastes.
  • Eine kurze Begründung, weswegen die Reise nicht angetreten werden konnte.
  • Datum der Attestabgabe
  • Stempel der medizinischen Klinik                  

Anschliessend müssen die Ticketnummer des nicht benutzten Fluges, das ärztliche Attest als solches sowie die obenstehenden Informationen AIS Airlines via der E-Mail-Adresse bookings@aisairlines.com zugeschickt werden.