Verzögertes Boarding

Wir sind berechtigt Sie und/oder Ihr Gepäck zu weigern, falls ein oder mehrere der nachfolgenden Umstände sich ereignet haben bzw. sich wahrscheinlich ereignen werden:

  • Falls Sie sich derart geäussert haben oder sich entsprechend verhalten haben, dass berechtigte Sicherheitszweifel entstanden sind.
  • Falls Ihre körperliche oder geistige Verfassung oder Ihr unakzeptables Verhalten zu Schadens- oder Angstbefürchtungen in Bezug auf sich selbst oder in Bezug auf andere Fluggäste, Crewmitglieder oder deren Eigentum führen kann. Dies gilt insbesondere für störende Situationen im Zusammenhang mit Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenmissbrauch.
  • Falls Sie die Sicherheit, die Ordnung und / oder die Disziplin herausgefordert haben und Sie sich geweigert haben die Sicherheitskontrollen zu durchlaufen.
  • Falls Sie über keine gültigen Reisedokumente verfügen.
  • Falls Ihr Flugticket ungültig ist, als gestohlen oder verloren gilt, verdächtig erscheint oder unrechtmässig erworben wurde.
  • Falls Sie (oder die Person, die das Ticket bezahlt hat) nicht den geltenden Flugtarif inklusive MwSt und / oder die üblichen Steuern und / oder Zuschläge bezahlt haben

Falls wir die Entscheidung treffen sollten, Sie wegen Überbuchung oder aus anderen Gründen nicht in das Flugzeug einsteigen zu lassen, da wir Ihnen keinen Sitzplatz anbieten können – sogar wenn Sie eine bestätigte Buchung vorweisen können, über ein gültiges Flugticket verfügen und Sie rechtzeitig eingecheckt haben beim Check-in bzw. beim Boarding – steht Ihnen eine Vergütung zu.